Idee von Monika Denk

Mehrwegpfandflaschen mit cooler Bügelverschlußkappe(Storchenbräu- gibt’s auch Säfte) bei Veranstaltungen und auch privat.
Unverpackt einkaufen(suchen im Internet-gibt’s jetzt auch schon im östl. Weinviertel(Gänserndorf). Bei täglichen Wegen im Dorf/Einkaufen etc. , Müll (Dosen, Sackerl, Zuckerlpapierl, Zigarettenkippen) aufsammeln, in Mülltonne/Mistkübel – stehen auch in jedem kleinen Dorf an fast jeder Ecke. Ist zugleich auch Sport und Bewegung(Gehen-Bücken-Aufstehen). Für Freaks: Zählen der gesammelten Zigarettenstummel. Gehstrecke 700m – 124 Tschick.400m 55 Tschick. Kann man auch auf Dreckspotz posten.
Verbot von Plastikflaschen für Getränke-ebenso für Getränkedosen- wenn Industrie sich querstellt: Dann verpflichtendes Pfandsystem- und die Getränkehersteller werden verpflichtet diese Gebinde zurückzunehmen.

Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei